Registrierung MitgliederlisteMitgliederkarte Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite  

Commodore B-Forum » Sonstiges » Gladbeck -Drama kommt in ARD am 6. & 7. März ! » Hallo Gast [anmelden|Registrierung]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Heinzi
Haudegen




Dabei seit: 26.09.2012
Beiträge: 694
Herkunft: Lkrs. Verden/ Aller

Gladbeck -Drama kommt in ARD am 6. & 7. März ! Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich teste es einfach nun selber hier, es mit der Verlinkung Einzustellen!

Wir waren mit dabei bei den Dreharbeiten jawohl. Die Oldtimer-Clubs sind von der Ziegler- Filmgesellschaft angeschrieben worden, und ich hatte mich dann mit 3 weiteren Kollegen beworben. Wir sind sind genommen worden, und waren Stolz darauf. Gefahren sind nur die Besitzer... lol
Es waren 2 Drehtage in Delmenhorst und 1x Nachtdreh in Bremen. (Siehe Bilder) großes Grinsen Wieviel Sekunden ich oder der Commo zu sehen sind, keine Ahnung.- Jedenfalls war alles Spannend, und ich wurde gut Entschädigt !
großes Grinsen Nun ist der Commo dadurch natürlich Wertvoller geworden. Der Film zeigt natürlich auch andere Oldies. Es wurden ganze "Straßenzüge" dafür mit Zeitgemäßen Plakaten geändert.
lol Also anschauen Leute ! großes Grinsen lol

https://postimg.org/gallery/34q9go8s4/

01.03.2018 23:10 Heinzi ist offline Email an Heinzi senden Beiträge von Heinzi suchen Nehmen Sie Heinzi in Ihre Freundesliste auf
Heinzi
Haudegen




Dabei seit: 26.09.2012
Beiträge: 694
Herkunft: Lkrs. Verden/ Aller

Gladbeck Drama Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ziehe es mal hoch damit ... Prost !

02.03.2018 13:37 Heinzi ist offline Email an Heinzi senden Beiträge von Heinzi suchen Nehmen Sie Heinzi in Ihre Freundesliste auf
Commodore B GS/E
Kaiser




Dabei seit: 16.09.2013
Beiträge: 1418
Herkunft: Siegen

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Klasse Heinzi waah

dann werde ich mir den 2-teiler mal ansehen.

kannst du sagen wann der läuft ?

Gruß Michael

__________________
Opelfahrer seit 1980

http://commodore-b.xobor.net

02.03.2018 17:02 Commodore B GS/E ist offline Email an Commodore B GS/E senden Homepage von Commodore B GS/E Beiträge von Commodore B GS/E suchen Nehmen Sie Commodore B GS/E in Ihre Freundesliste auf
Commodore B GS/E
Kaiser




Dabei seit: 16.09.2013
Beiträge: 1418
Herkunft: Siegen

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Läuft am 07. + 08.03.2018

jeweils um 20:15 Uhr in der ARD

__________________
Opelfahrer seit 1980

http://commodore-b.xobor.net

02.03.2018 17:16 Commodore B GS/E ist offline Email an Commodore B GS/E senden Homepage von Commodore B GS/E Beiträge von Commodore B GS/E suchen Nehmen Sie Commodore B GS/E in Ihre Freundesliste auf
jochen
Kaiser




Dabei seit: 17.03.2010
Beiträge: 1095
Herkunft: Schwerte/Ruhr NRW

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Jo, der Heinzi und sein Auto sind jetzt berühmt! waah
Hat jetzt ein Filmauto.
Ich werde mal den 2-Teiler aufzeichnen, dann kann man ihn auch später noch mal ansehen.

Gruß Jochen

__________________
Schönheit kennt kein Alter...
Commodore GS/E Coupé

03.03.2018 17:20 jochen ist offline Email an jochen senden Beiträge von jochen suchen Nehmen Sie jochen in Ihre Freundesliste auf
Commodore B GS/E
Kaiser




Dabei seit: 16.09.2013
Beiträge: 1418
Herkunft: Siegen

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

werd ich auch machen müssen, da ich nächste Woche Mittagschicht habe Teufel

__________________
Opelfahrer seit 1980

http://commodore-b.xobor.net

03.03.2018 18:06 Commodore B GS/E ist offline Email an Commodore B GS/E senden Homepage von Commodore B GS/E Beiträge von Commodore B GS/E suchen Nehmen Sie Commodore B GS/E in Ihre Freundesliste auf
Heinzi
Haudegen




Dabei seit: 26.09.2012
Beiträge: 694
Herkunft: Lkrs. Verden/ Aller

Morgen Abend ! Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Der Tag rückt näher, morgen Abend um dies Zeit ist das Bier kalt gestellt!!! Prost ! Bin gespannt ob silberne Farbe gut rüber kommt!
Rote Autos wollten die damals dazu nicht, hat mich auch gewundert !
Also wird kein roter irgendwo auftauchen... lol
Viel Spaß beim Gucken großes Grinsen

06.03.2018 20:26 Heinzi ist offline Email an Heinzi senden Beiträge von Heinzi suchen Nehmen Sie Heinzi in Ihre Freundesliste auf
Commodiessel
Haudegen




Dabei seit: 28.12.2016
Beiträge: 505
Herkunft: Hildesheim

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Moin , mal abgeshen von den Autos. -- der Film ist doch eine schallende Ohrfeige für die Hinterbliebenden der Opfer. Das Ganze war doch ein unsägliches Versagen des Staatsapparates. Es ging doch nur um Medienrummel und Unversehrtheit der Täter. Möglichkeiten diese Auszuschalten gab es zur Genüge -- nur man wollte nicht. Die Zeche zahlten unschuldige Personen -- bis heute. Und heute läuft der Mörder wieder frei herum -- auf unsere Kosten.
Für mich ist der Film "NOGO"
Martin

07.03.2018 09:50 Commodiessel ist offline Email an Commodiessel senden Beiträge von Commodiessel suchen Nehmen Sie Commodiessel in Ihre Freundesliste auf
Commodore B GS/E
Kaiser




Dabei seit: 16.09.2013
Beiträge: 1418
Herkunft: Siegen

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Da stimme ich dir voll und ganz zu Martin.
sehe mir das auch nur im Schnelldurchgang an, nur die Szenen wo Heinzi´s Commo drin vorkommt werde ich geniesen.

Michael

__________________
Opelfahrer seit 1980

http://commodore-b.xobor.net

07.03.2018 10:26 Commodore B GS/E ist offline Email an Commodore B GS/E senden Homepage von Commodore B GS/E Beiträge von Commodore B GS/E suchen Nehmen Sie Commodore B GS/E in Ihre Freundesliste auf
Commo-ohne-Dach
Foren Gott




Dabei seit: 14.12.2009
Beiträge: 3569
Herkunft: Lohne/OL

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hab keinen Commo gesehen. Augen rollen

__________________
Think Pink or die trying !
this ain't rocketscience! if you can't fix it with a hammer, you got an electrical problem

08.03.2018 22:44 Commo-ohne-Dach ist offline Email an Commo-ohne-Dach senden Homepage von Commo-ohne-Dach Beiträge von Commo-ohne-Dach suchen Nehmen Sie Commo-ohne-Dach in Ihre Freundesliste auf
Commo OPC
Foren Gott




Dabei seit: 27.11.2006
Beiträge: 3429
Herkunft: Kreis Rhein Neuss

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hmmm.....nur 1 Teil Film mit Commodore C gesehen

09.03.2018 05:39 Commo OPC ist offline Email an Commo OPC senden Beiträge von Commo OPC suchen Nehmen Sie Commo OPC in Ihre Freundesliste auf
OC472
Routinier




Dabei seit: 14.12.2007
Beiträge: 327
Herkunft: Nordbaden / Südpfalz

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

ich sehe das wie Martin: den Verbrechern ein filmisches Denkmal zu setzen, ist unerträglich. Und das auch noch kurz nachdem Degowski frei gelassen wurde.

Für die Opfer und Hinterbliebenen ist das wirklich ein Schlag ins Gesicht und die ARD schraubt sich auf RTL II Niveau herunter. Naja, eigentlich sind die öffentlich-rechtlichen da schon eine ganze Weile angekommen.

Micha

__________________
_________________________________

1972er Commodore B GS Coupé 2.5 Automatic

09.03.2018 09:06 OC472 ist offline Email an OC472 senden Beiträge von OC472 suchen Nehmen Sie OC472 in Ihre Freundesliste auf
Commodiessel
Haudegen




Dabei seit: 28.12.2016
Beiträge: 505
Herkunft: Hildesheim

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Jepp -- dann schauen wir mal, wann das Berliner Attentat um Amri heroisch verfilmt wird. Immerhin war das Versagen der Polizei da ja auch federführend.
Bei Gladbeck muss man sich auch vor Augen führen, was uns die Kerle über die Jahre gekostet haben und noch kosten werden.
Martin

09.03.2018 09:38 Commodiessel ist offline Email an Commodiessel senden Beiträge von Commodiessel suchen Nehmen Sie Commodiessel in Ihre Freundesliste auf
Commodore B GS/E
Kaiser




Dabei seit: 16.09.2013
Beiträge: 1418
Herkunft: Siegen

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Commo-ohne-Dach
Hab keinen Commo gesehen. Augen rollen



Ich leider auch nicht Augen rollen

nur den C Commo im ersten Teil, wie Marcus schon schreibt.

__________________
Opelfahrer seit 1980

http://commodore-b.xobor.net

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Commodore B GS/E am 09.03.2018 12:32.

09.03.2018 10:35 Commodore B GS/E ist offline Email an Commodore B GS/E senden Homepage von Commodore B GS/E Beiträge von Commodore B GS/E suchen Nehmen Sie Commodore B GS/E in Ihre Freundesliste auf
Bernd Kurschat
Doppel-As




Dabei seit: 15.05.2017
Beiträge: 145
Herkunft: Burbach/NRW

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hi,
ich hab einen gesehen: Ganz am Anfang war an einem Durchgang der Scheinwerfer eines roten Commodore oder Rekords zu sehen. Schade für Heinzi. Er hat teilgenommen und dann haben sie ihn rausgeschnitten. Hat er ja nicht wissen können.
Zur Politik: Da kann man geteilter Meinung sein. Ich erinnere mich noch genau an damals - aber die Hintergründe, wie die Polizei hinter den Kulissen gearbeitet hat, hat dieser Film gezeigt. So traurig es ist, aber es hat wohl so ein Ereignis gebraucht, um solche Taten zukünftig professioneller zu handhaben. Da waren die Holländer damals schon weiter. Was der Film auch gezeigt hat: Kein Mensch hat sich um die freigelassenen Geiseln gekümmert ein NoGo.
Und die Presse? Bei Maischberger hat Herr Kinzle das Vorgehen der Presse damals verteidigt - "man hätte das aber in einem anderen Rahmen kommunizieren müssen" Hä?? Sensationsgeile Presseleute wird es immer geben und die lernen nicht aus Fehlern - siehe Lady Diana.

Bernd

09.03.2018 11:23 Bernd Kurschat ist offline Email an Bernd Kurschat senden Beiträge von Bernd Kurschat suchen Nehmen Sie Bernd Kurschat in Ihre Freundesliste auf
Heinzi
Haudegen




Dabei seit: 26.09.2012
Beiträge: 694
Herkunft: Lkrs. Verden/ Aller

Gladbeck Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo nochmal...
Bernd ich gebe dir recht. - Das passt (siehe Diana)
Zum Film nochmal: In der Scene Teil 1 war mein Commo für 1 Sek. zu sehen wall als Querformat. Und zwar wo der Polizist mit Bart und Handfunke am laufen war durch die Straße an den Europaletten vorbei. Da wischte die Kamera im Hintergrund dran vorbei und dann sah man kurz den grünen Jaguar.
Wir haben Filmeinstellungen gesehen, wo der Polizist oben auf den Europaletten und Flachdach geturnt ist. - Leider flog gerade eine "Beluga" Guppy- Form im Landeanflug über Delmenhorst nach HB, das wurde ganz geschnitten. Da hätte man den Commo besser sehen können...
Im 2. Teil habe ich beim Nachtdreh von 19.00- 6.00 h morgens soviel Kohle bekommen wie die 2 Tage in Delmenhorst. Zudem immer gut zu trinken vom Caterring. Es gab um 23.00 h leckeren warmen Apfelstrudel mit Vanillesauce. Und ich hatte vorher zu Hause gegessen: Man war das Lecker. großes Grinsen
Also: Dort kann man eine Sequenz sehen wo die neue Hochstraße zum Airport Bremen geht, anschließend die Nachtaufnahme von oben mit einer riesigen Drohne aus ca. 20- 30 m höhe auf fahrende Autos. Einer von den mit schwarzen Streifen auf der Haube. Das ist die Dieselhutze die bei mir schwarz ist. und nur für 2 Sekunden.
Das ist Film, trotzdem ein "Erlebniss" für mich, da war ich damals 31 Jahre und hatte es natürlich auch Verfolgt in den Medien.
Was ich gut fand, war die Reportage nach dem Film nochmal. Die haben sich die Mühe gemacht. Die Mutter von der Silke und Eltern des 15 Jährigen. Haben doch sehr Sachlich und gefasst Auskunft gegeben...
Denke nun ist das Thema hier abgehakt.- Und in der heutigen Zeit wird es sowas nicht mehr geben (hoffe ich) Obwohl Gaffer und Handyfilmer werden NICHT aussterben... wall
In dem Sinne !

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Heinzi am 10.03.2018 15:16.

10.03.2018 15:15 Heinzi ist offline Email an Heinzi senden Beiträge von Heinzi suchen Nehmen Sie Heinzi in Ihre Freundesliste auf
professor-berni
König




Dabei seit: 03.12.2004
Beiträge: 969
Herkunft: Oldenburg

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Commodiessel
was uns die Kerle über die Jahre gekostet haben und noch kosten werden.

Wie wäre denn die Alternative? 'n Stück Blei durch den Kopf? Augen rollen
Bitte nicht persönlich nehmen, aber wem es hier in Deutschland, warum auch immer, nicht paßt, kann problemlos gehen. Er wird dann schon sehen, ob es anderswo besser ist.
Ich persönlich kenne kein Land, wo ich lieber leben würde als hier.
Und ich persönlich kann damit leben, daß Verbrecher Geld kosten.

__________________
Munterbleiben... Bernhard

13.03.2018 21:52 professor-berni ist offline Email an professor-berni senden Homepage von professor-berni Beiträge von professor-berni suchen Nehmen Sie professor-berni in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH